Beratung

Schulische Standortbestimmung

 

 

für Schülerinnen und Schüler der Primar- und Sekundarschulstufe

 

Zielsetzung

Ziel der schulischen Standortbestimmung ist es, ein möglichst umfassendes und ganzheitliches Persönlichkeitsbild des Schülers zu gewinnen. Die Abklärung ermöglicht Aussagen zu einzelnen der folgenden Persönlichkeitsbereiche:

 

  • allgemeine geistige und emotionale Reife
  • persönliche Arbeitseinstellung und Arbeitshaltung
  • arbeits- und lerntechnische Kenntnisse
  • stoffliches Wissen in den Hauptfächern
  • Begabungsfaktoren und Neigungen
  • Lernschwierigkeiten

 

Durchführung

Je ein schriftlicher und mündlicher Teil, Dauer insgesamt: ca. 6 Stunden

 

Preise

Primarschule Fr. 540.-
Oberstufe Fr. 630.-
Schriftlicher Bericht nach Aufwand Fr. 120.- / Stunde

 

 

Anmeldung für die Standortsbestimmung
  1. *
  2. *
  3. *
  4. *
  5. *
  6. *
  7. *
  8. *
  9. Stufe


  10. Prüfungstermin nach Absprache