Wie steht Coca Cola zur Globalisierung?

Wie wurde Coca Cola eine so erfolgreiche Firma?

Coca Cola wurde 1892 beim Versuch, eine chemische Waffe herzustellen, erfunden. Es ist seit 125 Jahren das Getränk der Globalisierung und der Name selbst gilt als das bekannteste Wort der Welt. Coca Cola hat den 2. Weltkrieg als Glücksfall für seine Firma beschrieben. Die US-Soldaten waren die Werbeträger damals. Sie tranken während des Krieges auf den Schlachtfeldern in Europa und Asien das braune Zuckerwasser und machten es sodurch populär. Es ist zum grössten Teil aus Zucker hergestellt. In 33 ml Cola befinden sich 12 Würfelzucker. (Quelle). Bekannt wurde Coca Cola aber vor allem durch die Werbung mit dem Weihnachtsmann, der vorhin vor allem in Holland bekannt war. Coca Cola und der Weihnachtsmann machten sich eigentlich gegenseitig bekannt. Der Weihnachtsmann, der die Cola trinkt, ist als Zeichen der berühmten Marke um die Welt gegangen.

Weiterlesen

Wieso wird American Football auf der ganzen Welt gepspielt?

 

Wieso wird American Football auf der ganzen Welt gespielt?

Ich denke dass Football auf der Welt gespielt wird, weil Amerika ,,Weltmacht“ ist.

Deswegen kennt man den Sport auf der ganzen Welt und darum wird er gespielt.

 

 

 

Von wo kommt American Football ursprünglich?

Wann Football erfunden wurde, kann man nicht genau sagen. Sagen kann man, dass er erstmals 1869 an amerikanischen Universitäten gespielt wurde, um genau zu sein, am 6.November. Aber footballähnliche Sportarten (gleich von der Spielart) wurden in den 1850er- bis hin zu den 1870er-Jahren in Gefängnissen von den Häftlingen gespielt. Die ersten Spiele wurden in den Universitäten von Harvard, Yale, Columbia und Princeton ausgetragen. Vor allem irische und englische Einwanderer hatten das heutige Football aus den Sportarten Fussball, Rugby und Canadian Football geformt. In etwa bis zur Gründung der NFL (National Football League) im Jahre 1920 war American Football gleichbedeutend mit College Football, welches durch NCAA (National Collegiate Athletic Association) gehalten wurde. Weiterlesen

Urban Legends

Was sind Urban Legends?

Urban Legends sind moderne Märchen, die absurd, komisch oder angsteinflössend klingen und sich sehr schnell weltweit verbreiten. Sie handeln meistens von Exotischem, den Schattenseiten von technischen Innovationen oder der Warnung vor Fremdem. Sie hören sich zu 99% plausibel an, sind aber reiner Zufall/Glück/Pech, wenn sie wirklich passiert sind, meistens ist es erfundener Humbug. Die Urban Legends sind so erfolgreich, weil sie meistens die Ängste der Bevölkerung thematisieren. Weiterlesen

Das Internet und sein Mensch

21Einleitung

Im Internet kommen Menschen aus aller Welt zusammen. Das einzige, was sie gemeinsam haben, ist der Anschluss. Plattformen wie Facebook, YouTube und DeviantArt sind dazu da, seine Interessen zu verfolgen, Talente zu zeigen oder sogar sein Leben öffentlich zu machen. Menschen vom anderen Ende der Welt finden sich und können Interessen gemeinsam verfolgen. Doch auch Kriminalität verbreitet sich, nicht nur im sogenannten „Deep Web“. Kulturelles Gut wird auch verbreitet.

Das Internet beeinflusst unser Denken, je nachdem, was wir sehen. Weiterlesen

Schule in der Schweiz und in Australien

Ich habe das Thema ausgewählt weil ich es spannend finde, wie andere Jugendliche leben. Vor allem wollte ich herausfinden, wie die Jugendlichen Schule haben und wie die entsprechenden Regeln sind. Ich habe Australien ausgewählt, weil eine Freundin von mir Verwandte in Australien hat.

 

Wie lange sind die Schulwege von den Jugendlichen?

 

In Australien gibt es verschiedene Arten, um zur Schule zu gehen. Die Jugendlichen, die in der Stadt leben, die haben dort eine Schule. Es ist vergleichbar mit der Schweiz. Aber die Jugendlichen, die in der australischen Wüste wohnen, dem sogenannten Outback, die haben meistens zuhause Schule und werden über das Internet unterrichtet. Der Schulweg würde für sie viel zu lange dauern.

Weiterlesen

Werden wir einmal aussterben?

Was sind die momentanen Weltprobleme?

 

In der Welt haben wir laut vielen Wissenschaftlern und Politikern heute ein Hauptproblem: die globale Erwärmung und ihre Folgen. Wir hören viel von der Erwärmung und wie sie in der Zukunft für uns ein grosses Problem sein wird. Es gibt heute immer noch einige Menschen, die nicht glauben, dass es wirklich eine globale Erwärmung gibt. In der Wissenschaft gilt sie aber als gesichert. Meine Fragen sind hier jetzt: Wie genau könnten wir aussterben? Werden wir uns selbst auslöschen? Oder werden wir auf natürliche Weise sterben? Weiterlesen

Ist das Weltall unendlich?

Ich vermute, dass es nicht unendlich sein kann. Es dehnt sich zwar aus, aber es gibt nichts, das unendlich sein kann. Es kann aber auch nicht einfach enden. Also muss es so ähnlich wie auf der Erde sein: Wenn man immer in die gleiche Richtung geht, kommt man wieder am selben Punkt an. Aber das ist so schwer vorstellbar, wie einer Ameise zu erklären, dass wenn sie immer in dieselbe Richtung geht, sie wieder hier ankommt.

Die Frage ist schwer zu klären, denn niemand kennt die genaue Antwort. Ein Teil der Wissenschaftler sagt: Ja, es kann gut sein, dass das Universum unendlich ist, denn es dehnt sich immer weiter aus. Wir können einfach nur so weit sehen, wie das Licht in all den Hunderten von Millionen von Jahren gekommen ist und schliesslich kommen wird.

Weiterlesen

Schulsysteme in anderen Ländern

Ich habe mich über verschiedene Schulsysteme und Bildungssysteme schlau gemacht. Ich habe über das amerikanische, japanische und noch ein paar andere Schulsysteme nachgeforscht.

Ich bin zum Resultat gekommen, dass die Schulsysteme in anderen Ländern sehr verschieden im Vergleich zu unserem Schulsystem sind. In anderen Ländern geht man nach der Schule direkt in die Arbeitswelt. In der Schweiz hat man zuerst eine 3- bis 4-jährige Lehre. In den meisten anderen Ländern geht man nach der normalen Schule an eine „Hochschule“ (eine Art ETH oder Universität).

In Japan gibt es die Schuluniform immer noch. Doch vom Aussehen unterscheiden sie sich von Schule zu Schule. Weiterlesen

Vergleich der Freizeitaktivitäten in der Schweiz, in Japan und in Nigeria

Wolltet ihr nicht immer schon einmal wissen, was Jugendliche in anderen Ländern am liebsten machen?

 

stock-und-reifen-ist-sehr-beliebt-m970540,366461.html Spielendes Kind aus Nigeria (Quelle: www.myheimat.de/pattensen/freizeit/stock-und-reifen-ist-sehr-beliebt-m970540,366461.html)

 

Kommen wir zuerst zu den Schweizer Jugendlichen. Eine Umfrage vom Bundesamt für Statistik aus dem Jahr 2005 hat ergeben, dass die Lieblingsfreizeitbeschäftigung der Schweizer Jugendlichen das „Chillen“ ist. Viele Schweizer Jugendliche machen in ihrer Freizeit sehr viel mit ihren Freunden und Bekannten. Eine andere beliebte Freizeitbeschäftigung ist der Sport. Die Schweizer Jugendlichen machen den Sport am liebsten alleine oder mit einem Partner.

Weiterlesen

Neurofeedback bei AD(H)S

Neurofeedback bei AD(H)S

Was ist Neurofeedback?

Beim Neurofeedback sind Elektroden an bestimmten Stellen des Kopfes des Patienten befestigt. Sie sind am anderen Ende an Messgeräten angeschlossen, welche wiederum mit dem Computer verbunden sind. So gelangen die Gehirnstromkurven in die Messgeräte, und der Computer analysiert sie nach ihren Frequenzanteilen und stellt sie am Computer grafisch dar. So werden Bewusstseinszustände wie z.B. Stress-, Schlaf-, Aufmerksamkeits- oder Entspannungszustand sichtbar und können mittels Training kontrolliert werden.

Weiterlesen